Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Krippe, Kindergarten, Hort - was machen die denn dort?

Die Stadt Erlangen bietet neben den unterschiedlichen freien Trägern vielfältige Betreuungsangebote für Kinder an. Es gibt in den meisten Stadtteilen mindestens eine Krippe (bis 3 Jahre) einen Kindergarten (3-6 Jahre) und einen Hort (1. - 4. Klasse) in städtischer Trägerschaft. Die hoch anspruchsvolle Aufgabe in den Kindertageseinrichtungen wird von etwa 200 fest angestellten pädagogischen Fachkräften wahrgenommen. Zur stetigen Qualitätsverbesserung gibt die Abteilung Kindertageseinrichtungen der Stadt Erlangen ein eigenes Fortbildungsprogramm heraus, das von den Mitarbeitenden der Kindertageseinrichtungen sehr gut angenommen wird.

Im angehängten Artikel können Sie mehr über die Kindertageseinrichtungen in Erlangen erfahren und  über das Berufsbild der Erzieherin

21.11.2017
» zurück zur Übersicht
Downloads & Formulare

Kontakt