Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Gerberei-Unterführung: Umwege für Fußgänger und Radfahrer

Die bisher eher schmuck- und trostlose Gerberei-Unterführung erhält in den kommenden Monaten ein gänzlich neues Gesicht und soll zu einem attraktiven Eingangstor in die Erlanger Innenstadt werden. Der Tunneldurchgang, die Treppe, die Rampe sowie die Zugänge werden breiter, heller und komfortabler umgestaltet. Zur Durchführung der Arbeiten muss der gesamte Bereich von Mittwoch, 24. Juni, bis voraussichtlich Ende des Jahres komplett gesperrt werden. Die Umleitungen für Fußgänger und Radfahrer sind ausgeschildert. Nach Ende der Umbauarbeiten müssen Radfahrer dann nicht mehr absteigen, Rampe und Tunnel können dann von Fußgängern und Radfahrern gemeinsam genutzt werden. Zudem ermöglicht eine breitere Rampe mit Zwischenpodesten auch mobilitätseingeschränkten Bürgerinnen und Bürgern einen leichteren Zugang.

23.06.2020
» zurück zur Übersicht