Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktivitäten und Aktionen

Erinnerung an Egon v. Stephani (*28.12.1919 †04.02.2011) Motor des Erlanger Breitensports

Egon von Stephani war 60 Jahre lang wie niemand sonst für den Erlanger Breitensport aktiv. Jemand, der begeistern konnte, jemand, der die Menschen, Jung und Alt, buchstäblich bewegte und freundschaftlich dazu anhielt:

  • sich regelmäßig im Alltag zu bewegen,
  • an Initiativen und Veranstaltungen teilzunehmen
  • und sich aktiv in den Sportvereinen der Stadt und der  Region zu betätigen.

Besonders am Herzen lagen ihm Trimm-Trab und Sportabzeichen unter Einbindung von weiten Kreisen der Bevölkerung, die Aktionen im Rahmen von "Bewegung für alle", das Jahresmotto Sport und all die vielen Sporttermine in Kooperation mit dem Stadtverband Sport, dem städtischen Sportamt und dem Bayerischen Landessportverband sowie dem Bürgermeister- und Presseamt . Aber auch kleinen Gruppen und Sportinitiativen und natürlich der großen Familie der Siemenssportgemeinschaft diente sein Engagement. Seine sportliche Leidenschaft bis ins hohe Alter von mehr als 90 Jahren war allen Vorbild. Als Anleiter, Lehrer und freundschaftlicher Berater bleibt er unvergessen.

Eine Dokumentation des außerordentlichen Wirkens des Erlanger Breitensport-Papstes kann heruntergeladen werden.

Helmut Schmitt, Peter Steger, 24.03.2013

17.01.2017
» zurück zur Übersicht